Login
  • oa-zimmer2a.JPG
  • ga-kueche.JPG
  • ga-schulzimmer2a.JPG
  • oa-freizeit1.JPG
  • ga-sport1.JPG
  • oa-essen2a.JPG
  • oa-zimmer1a.JPG
  • toepferraum.JPG
  • ga-entree.JPG
  • schulzimmer.JPG
  • werken7b.jpg
  • ga-zimmer1.JPG
  • oa-buero.JPG
  • oa-schulhaus1.JPG
  • textilwerken.JPG
  • oa-wohnen1.JPG
  • ga-wohnzimmer.JPG
  • oa-zimmer3.JPG

Logo Durchgang farbig  Durchgangsstation FoyersBasel

Ein Auftrag, zwei Abteilungen

Für das Betreuungsangebot der Durchgangsstation stehen zwei deutlich getrennt, methodisch aber eng aufeinander abgestimmte Abteilungen zur Verfügung. Die Räumlichkeiten der offenen Abteilung befinden sich in einem renovierten Mehrfamilienhaus, diejenigen der geschlossenen Abteilung in einem baulich entsprechend gesicherten, grosszügig ausgestatten Hinterhaus. Die Abteilungen werden an 365 Tagen im Jahr von demselben Team betreut, damit ist die Kontinuität der Betreuung während der ganzen Aufenthaltsdauer gewährleistet.

Ein Eintritt kann in die geschlossene Abteilung, in die geschlossene Abteilung mit geplantem Übertritt in die offene Abteilung oder direkt in die offene Abteilung erfolgen.

Geschlossene Abteilung

In der geschlossenen Abteilung werden die Jugendlichen von 8 bis 22 Uhr durchgehend, eingebettet in einem strukturierten Tagesprogramm, betreut; nachts sind sie in ihren Zimmern eingeschlossen, können aber jederzeit mit den anwesenden Betreuungspersonen Kontakt aufnehmen. Die Geschlossenheit soll dabei nicht als Strafe eingesetzt oder angesehen werden, sondern einer pädagogisch intensiv genutzten Zeit der Krisenintervention dienen. Im Zentrum unserer Bemühungen steht hier denn auch der Beziehungsaufbau, das heisst die Auseinandersetzung der Jugendlichen mit sich, ihrer Familie sowie den Betreuern und Versorgern. Der Aufenthalt in der geschlossenen Abteilung soll möglichst kurz gehalten werden und bis 4 Woche betragen.
Ein Übertritt auf die offene Abteilung ist im Rahmen eines geeigneten Auftrags möglich (siehe Auftrags-Angebote).
Aus Sicherheitsgründen müssen sich die Jugendlichen beim Eintritt in die geschlossene Abteilung umziehen und kontrollieren lassen, damit gewährleistet werden kann, dass keine gefährlichen Gegenstände oder Drogen ins Haus gelangen. Zudem müssen sie eine Urinprobe abgeben, damit die momentane Drogensituation festgehalten werden kann.

Offene Abteilung

Die offene Abteilung dient der persönlichen Stabilisierung und der Erarbeitung einer geeigneten Anschlusslösung. In Alltagssituationen wird die Gruppenfähigkeit, das Freizeitverhalten, die Drogengefährdung sowie die Schul- bzw. Arbeitssituation der Jugendlichen beobachtet und in ihre Auseinandersetzung mit Familie und BetreuerInnen einbezogen. Durch dieses Vorgehen werden nicht nur konkrete, individuell zugeschnittene Perspektiven für die Zukunft erarbeitet, sondern wir leisten auch Motivationsarbeit für deren Umsetzung. Jugendliche, die nicht in die öffentliche Schule gehen können, sind in unserem internen Schul- und Beschäftigungsprogramm eingebunden. Einmal im Monat soll bei uns eine Standortsitzung stattfinden, an der alle Beteiligten die Situation gemeinsam besprechen und das weitere Vorgehen vereinbaren. Sobald sich eine geeignete Anschlussplatzierung herauskristallisiert, soll sich die Jugendliche möglichst in Begleitung der Eltern und des Behördenvertreters in dieser Institution vorstellen. Bei Standortbestimmungen und längeren Überbrückungen erstellen wir zudem ein ausführlich begründetes Empfehlungsschreiben zuhanden der auftraggebenden Behörde.

   
   
Dienstag, 24. Oktober 2017
Zeit: 11:15:28
   

Durchgangsstation 
FoyersBasel 

Römergasse 19
4058 Basel

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. +41 61 307 95 30
Fax. +41 61 307 95 35
Postfinance: 40-14649-0

   
  • OA-Schulhaus.JPG
  • OA-Zimmer1.JPG
  • OA-Freizeit.JPG
  • GA-Sport.JPG
  • Tor.JPG
  • OA-Wohnen2.JPG
  • OA-Essen2.JPG
  • GA-Wohnzimmer2.JPG
  • Sitzungszimmer.JPG
  • IMG_0153.JPG
  • Toepfern.JPG
  • OA-Schule.JPG
  • OA-Haus.JPG
  • GA-Wohnzimmer1.JPG
  • GA-Schulzimmer2.JPG
  • GA-Aufnahme2.JPG
  • Bro-PL.JPG
  • GA-Aussenbereich.JPG
  • GA-Haus.JPG
  • GA-Entre.JPG
  • OA2.JPG
  • GA-Zimmer.JPG
  • OA.JPG
  • OA-Zimmer2.JPG
  • OA-Wohnen.JPG
  • OA-Textilwerken.JPG
  • OA-Bro.JPG
  • GA-Kche.JPG
  • Zufahrt.JPG